Logo Archaeo | 3D
DE | EN
Logo des Landesamts für Archäologie Sachsen

Figur eines Löwen

Fundort: Belgern (Belgern-Schildau, Nordsachsen)
Datierung: Mittelalter | Hochmittelalter | 1000 - 1200 n. Chr.
Material: Bronze
Fundgegenstand: Kunstgegenstand

Objektbeschreibung:

Den vorderen Teil der kleinen Löwenfigur mit aufgerichtetem Kopf nimmt die buschige Mähne ein. Das Gesicht des männlichen Tiers ist fein ausgearbeitet. Zu erkennen sind Ohren, Augen, eine platte Schnauze mit angedeuteten Schnurrhaaren und ein breit grinsendes Maul voller rechteckiger Zähne. Am Gesäß und zugleich dem Ansatz des Löwenschwanzes, der sich einmal um den Bauch herum schlingt, sodass die Quaste auf dem Rücken zum Liegen kommt, befindet sich eine Öse. Die Figur wurde erst in Wachs gegossen und im Anschluss fein nachgearbeitet, bevor der Guss in verlorener Form erfolgte. Es wird vermutet, dass es sich bei der Löwenfigur um ein Zierelement handelt. Ähnliche Löwendarstellungen finden sich z. B. in der Exultet-Rolle aus dem Vatikan, welche eine salierzeitliche Miniatur eines unbekannten Papstes darstellt. Der Thron des Pontifex wird von zwei Löwenfiguren flankiert, die ebenfalls ein geöffnetes Maul und einen sehr abgerundeten Kopf aufweisen. Weitere vergleichbare Darstellungen von Löwen und Löwenköpfen sind eine Löwenprotome aus der Peterskirche in Basel aus dem 12. Jahrhundert, der Löwenbrunnen der Abtei Maria Laach sowie ein Löwen-Aquamanile, das in Eisenach aufbewahrt wird.

Josefine Falkenberg

Fundstelle

Fundstellen-Ort:

Südwestlich des Ortes | BLG-95

Fundstellen-Beschreibung:

Die Tierfigur kam im Mai 2021 zum Vorschein, als Mario Eisenrauch, ein ehrenamtlicher Mitarbeiter des Landesamts für Archäologie Sachsen, nahe der Stadt Belgern mit seinem Metalldetektor unterwegs war.

Fundstellen-Typ:

Einzelfund

Befund

Befund-Beschreibung:

Streufund

Scanner:

Aicon smartSCAN-HE C8 75mm | Streifenlicht | 0,02mm

Literatur

Die Salier. Macht im Wandel (München 2011).

Eigentümer/Nutzungsrecht

Landesamt für Archäologie Sachsen
AAS:00369523

Eine Wiedergabe ist mit dem Vermerk „© Landesamt für Archäologie Sachsen, Scan/3D-Modell: Thomas Reuter“ gestattet. Die Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet.

Permalink

https://archaeo3d.de/sachsen/2022-07-25_tr_0005/

Zitat des Beitrags / Citation

Josefine Falkenberg, Figur eines Löwen. In: Landesamt für Archäologie Sachsen, Website archaeo | 3D (23.09.2022). https://archaeo3d.de/sachsen/2022-07-25_tr_0005/

Creativ Common Lizenz Logo CC BY-NC 4.0