Logo Archaeo | 3D
DE | EN
Logo des Landesamts für Archäologie Sachsen

Randleistenbeil

Fundort: Schkeuditz (Schkeuditz, Nordsachsen)
Datierung: Bronzezeit | jüngere Aunjetitzer Kultur | 1800 - 1600 v. Chr.
Material: Bronze
Fundgegenstand: Beil, Randleistenbeil

Objektbeschreibung:

Ein langes, schmales Beil. An den Längsseiten des Beiles sind Verdickungen zu sehen. Sie werden Leisten genannt.

Auf einer Seite des Beils sind Reste des Stieles. Der Stiel war wahrscheinlich aus Holz.

Auf dieser Seite sind auch Reste eines schmalen Stegs erhalten. Diesen Absatz kennt man von einer anderen Gruppe von Beilen, den Absatzbeilen.

Langschmales Randleistenbeil mit Resten der andersfarbigen, organischen Schäftung im Nackenbereich. Dort haben sich möglicherweise Hinweise auf eine Rast erhalten, sodass das Gerät bereits die Entwicklung zu Absatzbeilen andeutet.

Fundstelle

Fundstellen-Ort:

Stanau (westlicher Teil) | SK-76

Fundstellen-Beschreibung:

Das Beil wurde in einem Körpergrab gefunden. Das Grab lag am nördlichen Hochufer der Weißen Elster.

Nördliches Hochufer der Weißen Elster

Fundstellen-Typ:

Körpergräber mit unbekanntem Grabbau

Befund

Befund-Beschreibung:

Eine große, fast rechteckige Grabgrube. In der Grabgrube wurden wenige Skelettreste gefunden.

Wahrscheinlich war es ein sogenanntes Hockergrab. Das ist eine Körperbestattung, bei der der Mensch mit angewinkelten Armen und Beinen in das Grab gelegt wird. Der Körper war von Süden nach Norden ausgerichtet. Er lag auf der rechten Seite.

Das Randleistenbeil lag vor dem Oberkörper. Außerdem lag vor den Beinen ein Gefäß.

Große, fast rechteckige Grabgrube mit wenigen erhaltenen Skelettresten vermutlich einer süd-nord-ausgerichteten, rechtseitigen Hockerbestattung mit Amphore vor den Beinen und einem Randleistenbeil vor dem Oberkörper.

Scanner:

Aicon smartSCAN-HE C5 125mm | Streifenlicht | 0,06mm

Literatur

Matthias Rummer/Tatjana Held/Thomas Reuter, Das Beste kommt zum Schluss! Eine Bestattung der frühen Bronzezeit aus Wehlitz. Archæo 13, 2016, 14–19.
Matthias Rummer/Tatjana Held/Thomas Reuter/Vera Hubensack, Eine Bestattung mit Beigaben der frühen Bronzezeit aus Schkeuditz, Lkr. Nordsachsen – Ausgrabung, Restaurierung und Rekonstruktion. In: Regina Smolnik (Hrsg.), Ausgrabungen in Sachsen 6. Arbeits- und Forschungsberichte zur sächsischen Bodendenkmalpflege Beiheft 33 (Dresden 2018) 147–156.

Eigentümer

Landesamt für Archäologie Sachsen
AAS:00328610

Eine Wiedergabe ist mit dem Vermerk „© Landesamt für Archäologie Sachsen, Scan/3D-Modell: Thomas Reuter“ gestattet. Die Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet.


Creativ Common Lizenz Logo CC BY-NC 4.0